Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diät.com - Das Abnehmforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 2. Januar 2012, 22:30

hallo aus wien :-)

hallo!



ich heiße andrea, bin 45 jahre alt und wohne in wien.

mein aktuelles gewicht sind 97 kilo, verteilt auf eine größe von 1.59. normalerweise stört mich mein gewicht nicht und meine freunde und bekannten akzeptieren mich so wie ich bin. der grund warum ich nun einige kilos loswerden will ist weil ich ja auch nicht jünger werde und wohl früher oder später gesundheitliche probleme auftauchen werden. außerdem nervt mich eine mitarbeiterin schon seit wochen dass sie abnimmt, dann aber doch jede menge süßes futtert (wir arbeiten beide bei einem bäcker, also ist die versuchung sehr groß). vielleicht bin ich ja der ansporn dass sie es doch schafft ;-) denn sie leidet unter ihrem gewicht doch sehr. ausgesucht hab ich mir kalorienzählen weil ich doch auf nichts verzichten möchte, so aber das unkontrollierte naschen in den griff bekomme, was wohl mein größter fehler ist.

Katikick

Diät-Neuling

Beiträge: 1

Wohnort: Willich

Beruf: Arbeitsvermittlerin

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Januar 2012, 21:19

Kampf dem Keks & Co.

Hallo Andrea,

ich bin 50 und komme aus der Nähe von Düsseldorf (NRW) und habe auch mein persönliches Kampfgewicht erreicht.
Mein Bauch drückt, ich bin behäbiger geworden und habe ein rundes Gesicht bekommen. Mich stört es schon. Und weiß, dass ich ohne Unterstützung, sprich ich brauche den Druck, es nicht schaffen werde. Ich hoffe, hier ein paar MitstreiterInnen zu finden.

Ich liebe Essen, ich bin ein Genussmensch und liebe auch zu naschen. Da haben wir schon einmal eine Gemeinsamkeit.
Ich werde wohl Punkte zählen und Tagebuch schreiben (müssen) und hoffe hier ein paar Tipps zu bekommen, was ich wann essen kann ohne hungrig zu sein. D. h. wie kann ich mich selbst überlisten.

Über Mails von Gleichgesinnten freue ich mich.
xx:

Zitat

"Der erste Schritt gehört zum Weg."

3

Montag, 9. Januar 2012, 08:50

Hallo ihr beiden ;)
Ich wünsche euch viel Spaß hier. Es ist wirklich klasse sich mit Leuten austauschen zu können, die auch gerade eine Diät machen. dann fühlt man sich einfach nciht mehr so alleine, denn zusammen sind wir stark ;)

Wilkommen bei www.beautynet.de

Ähnliche Themen

Lesezeichen: