Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Diät.com - Das Abnehmforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. Juli 2007, 11:45

"Die ultimative New York Diät" von David Kirsch

ich bin jetz aus dem urlaub wieder da (siehe meine tagebuch)... und möchte noch die letzten kilo bis zum traumgewicht abnehmen.
dazu habe ich in einer zeitschrift einen artikel zur "ultimativen new york diät" von david kirsch gelesen.

ich kopiere euch nun einen artikel aus der freundin

Die New York Diät von David Kirsch
Er trainiert Prominente wie Heidi Klum, Naomi Campbell oder Liv Tyler - jetzt erscheint sein neues Diät-Buch endlich auch bei uns. Wir haben ein paar seiner Rezepte schon mal ausprobiert und für Sie zu einem 3-Phasen-Plan ausgearbeitet.

Die New York Diät von David Kirsch ist für jeden geeignet: Männer, Frauen, Alte, Junge. Das Prinzip der Diät beruht auf einer reduzierten Kohlenhydrat-Zufuhr in Verbindung mit einer gesteigerten Aufnahme von Proteinen, sodass Stoffwechsel und Fettverbrennung angekurbelt werden.
Die New York Diät gliedert sich in drei Phasen, die insgesamt acht Wochen dauern. Ziel ist es, die Ernährung in Zukunft nach dem Prinzip der dritten Phase auszurichten, um dauerhaft schlank und gesund zu sein.
Insgesamt ist das Diät-Programm eine Kombination aus einem Fitnesstraining und dem Befolgen des zugehörigen Ernährungsplans.


Phase 1
Die 1. Phase ist die "Gewichtsverlust-Phase" und sollte im Idealfall 2 Wochen durchgehalten werden. In dieser Phase sollten Milchprodukte, Alkohol, Brot, stärkehaltige Kohlenhydrate, Kaffee, Süßes, Obst und Fett vermeiden werden. Nach dem 5. Tag können Sie die Rezepte dann nach Wunsch wiederholen.

Kommentar von Keks: sprich "alles was schwimmt und fliegt", grünes gewmüse und grüner tee wird empfohlen.

Phase 2
Bis jetzt durchgehalten? Bravo! Nun kommen dafür auch wieder ein paar Kohlenhydrate dazu. Die Phase 2 ist weniger streng und sollte am besten auch 14 Tage dauern, die Rezepte können nach dem 5. Tag wiederholt werden.

Kommentar von Keks: man darf wieder kaffee trinken, kohlenhydrate in begrenzter menge sind erlaubt,


rezepte findet ihr am unten genannten link

Phase 3
Diese Phase ist auch die "Rest-Ihres-Lebens-Phase" - vielleicht ist man danach bereit, die neu gewonnenen Essgewohnheiten weiter beizubehalten. Aber 4 Wochen lang mindestens! Die Rezepte können Sie nach dem 5. Tag wiederholen.

Kommentar von Keks: meiner meinung nach zu wenig kohlenhydrate für den rest meines lebens......


siehe: http://www.freundin.de/kochen_diaet/diae…vid+Kirsch.html


für rezepte etc.


wer zieht mit?

2

Donnerstag, 19. Juli 2007, 12:02

ne ich find die Diät zu hart. Drück Dir aber die Daumen.
Ich bleib lieber auf der "Schlank im Schlaf" Schiene

3

Donnerstag, 19. Juli 2007, 12:07

Hallo Keksel,

Heidi Klum etc. haben neben sich einen Personal Trainer. Der passt auf und haut gehörig auf die Finger, würde sie zu Schoki greifen.
Den haben wir nicht.
Aber ich muss auch nicht wirklich so aussehen, wie Heidi - das wird eh nichts mehr gg::--

Ich finde es auch zu hart - man setzt sich einem unglaublichen Stress aus - den habe ich schon so genug im Leben.
Würde ich ausgeglichener sein, dann wäre ich dabei - weil ich mir das zutrauen würde.

Aber ich bleibe bei meinen derzeitigen Gewohnheiten, damit komme ich gut zurecht!

Dir viel Erfolg und ich drück dir ebenfalls die Daumen! daumen

moraine


Angefangen am 01.06.07 mit 80,7 kg - hier dabei seit 02.06.07

1. Ziel - 75 kg geknackt am 17.07.2007
2. Ziel - 70 kg (möglichst bis 1.September)
3. Ziel - 65 kg (möglichst bis 15. Oktober)


Na dann - xx:

4

Donnerstag, 19. Juli 2007, 12:10

ich denke mal irgendwann fängt man mal an hier was zu verändern und dann da mal was wegzulassen und irgendwann hat das was man macht nix mehr mit der eigentlichen Diät zu tun. Gerade bei aolchen Diäten. zum anderen sind die Diäten auch nicht sehr langwierig. Sobald man damit durch ist und man wieder nochmal KH ist, hat man ganz schnell das Gewicht wie vorher.

5

Donnerstag, 19. Juli 2007, 12:13

ich möchte das programm nicht haar genauso durchziehen. zudem glaub ich nicht dass ich 90 minuten sport machen könnte pro tag und die rezepte werde ich nicht nachkochen. ich halte mich lediglich daran "alles was fliegt und schwimmt" zu essen, keine kohlenhydrate, obst, milchprodukte alkohol und kafee zu mir zu nehmen. außerdem viel grünes, und grünen tee, viel trinken. und täglich sport.

ich hab jetzt 10 kilo abgenommen und ich bin soooo stolz auf mich. ich hab noch nie soviel abgenommen. und mittlerweile möchte ich nicht wie immer von mollig auf weniger mollig kommen. sondern endlich von mollig auf schlank. ich hab es so weit geschafft und ich will es JETZT endlich schaffen.

ich hab soviel erreicht, und hab echt die motivation mindestens die ersten 2 wochen durchzuhalten. mir fehlen nur noch 2 kilo bis zu meinem erzielten wunschgewicht 65 kg.
würde aber auch gern noch 2,3 mehr schaffen und hoffe dass ich es durch die hardcore diät schaffe.. :)


ich sag euch dann bescheid wie ich klargekommen bin :)

6

Donnerstag, 19. Juli 2007, 12:15

genau...wir unterstützen jeden zwink::--

7

Freitag, 20. Juli 2007, 10:33

stimmt egal welche diät er macht...


ziel:70 kg
ziel:68 kg
ziel:65 kg
ziel:64 kg
ziel:63 kg
ziel:62 kg

8

Freitag, 20. Juli 2007, 13:31

ein kann ich euch sagen. das hält NIEMAND genauso durch.

ich bin schon am ersten tag gescheitert. hab durchgehalten aber bin fast umgekippt. ich glaub das geht nur mit zusatzpräparaten wie vitamine und calcium.. wie man 2 woche mit nährstoffmangel aushalten kann find ich fragwürdig.

die ansätze der diät sind okay...
aber sollte man nicht vollständig kohlenhydrate, fruchtzucker und milchprodukte aus seinem speiseplan verbannen..

9

Freitag, 20. Juli 2007, 14:01

genau...ohne KH hat der Körper keine Energie. Also auch keine Leistungsfähigkeit...wie soll man da denn 1,5Stunden sport machen können....naja jede Diät hat so ihre Vor- und auch Nachteile

10

Freitag, 20. Juli 2007, 19:17

genau und jeder muß für sich entscheiden was und wie er es macht


ziel:70 kg
ziel:68 kg
ziel:65 kg
ziel:64 kg
ziel:63 kg
ziel:62 kg

11

Montag, 23. Juli 2007, 01:11

eben...aber wenn man nicht erschiedene Sachen ausprobiert, wird man nie wissen, obs nicht vielleicht noch andere Wege gibt, die bei einem besser anschlagen.

12

Montag, 23. Juli 2007, 09:13

ja das stimmt und deshalb habe ich meine abwandlung nach schlank im schlaf gefunden...und denke fahre ganz gut damit und brauche nun rat in einem thread für meinen mann....lach


ziel:70 kg
ziel:68 kg
ziel:65 kg
ziel:64 kg
ziel:63 kg
ziel:62 kg

13

Montag, 23. Juli 2007, 09:26

schon passiert :D

14

Montag, 23. Juli 2007, 09:32

habe trotzdem noch fragen nund werde dort meinem mann sein gewicht dokumentieren als hilfe für mihc und euch nach rat fragen die so viel schon runter haben ok? danke


ziel:70 kg
ziel:68 kg
ziel:65 kg
ziel:64 kg
ziel:63 kg
ziel:62 kg

15

Montag, 23. Juli 2007, 09:39

klar. Vielleicht fällt einem so schneller mal was auf oder ein.

16

Montag, 23. Juli 2007, 11:47

genau aber denke nicht das ich alles essenmäßige auch noch aufschreibe nur gewicht und was so an fragen auftritt und dann kann amn ja sagen was er gegessen hat oder?


ziel:70 kg
ziel:68 kg
ziel:65 kg
ziel:64 kg
ziel:63 kg
ziel:62 kg

17

Montag, 23. Juli 2007, 14:22

klar...wenn sich das Gewicht stark verändert kannst das immernoch schreiben. Dann kann man schauen woran es liegt.

18

Dienstag, 24. Juli 2007, 11:03

ja klar..warten wir es ab


ziel:70 kg
ziel:68 kg
ziel:65 kg
ziel:64 kg
ziel:63 kg
ziel:62 kg

19

Dienstag, 24. Juli 2007, 11:10

hauptsache er will es und macht mit...sonst bringt es nix

20

Dienstag, 24. Juli 2007, 11:12

genau das weis ich ja und hoffe das er es diesmal schafft


ziel:70 kg
ziel:68 kg
ziel:65 kg
ziel:64 kg
ziel:63 kg
ziel:62 kg

Wilkommen bei www.beautynet.de

Lesezeichen: